• nicolehabermann

Mit dem Teenager in den Hochschwarzwald

Der Schwarzwald ist mir vor allem durch die gleichnamige Klinikserie der 80er Jahre ein Begriff. Bisher war ich nur einmal vor langer Zeit für einen kurzen Ausflug in Freiburg.

Wir wären wohl ohne die Corona-Krise kaum auf die Idee gekommen, mit unserem 14-Jährigen in dieser Region Urlaub zu machen.


Ausgangspunkt unserer Tagesausflüge ist eine stylische Ferienwohnung in Hinterzarten, nah am Bahnhof und im Zentrum. Eine Bäckerei mit leckeren Semmeln, Broten und Kuchen (ja, auch Schwarzwälder Kirschtorte) ist gleich um die Ecke. Das Frühstück ist also gesichert!

Die Küche der Wohnung ist mit einer Herdplatte (4 Ceranfelder), Backofen,

Mikrowelle, Kühlschrank, kleinem Gefrierschrank, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher und genügend Geschirr gut ausgestattet.


Da wir uns im Urlaub aber gerne bekochen lassen, gehen wir jeden Tag auswärts essen. In der Umgebung findet sich eine große Auswahl guter Restaurants, bodenständiger Gasthöfe und netter Cafés.

Unsere Unterkunft ist auch Partner der Hochschwarzwald Card. Mit dieser Karte erhält man bei diversen Attraktionen ermäßigten oder sogar kostenfreien Eintritt. Zudem sind die öffentlichen Verkehrsmittel inkludiert. Ein super Angebot!


Zu unserem Pech und dem Glück unseres Sohnes ist das Wetter durchwachsen, so dass wir unsere geplanten Wanderungen auf einen nächsten Besuch verschieben müssen. Dennoch verbringen wir erlebnisreiche, aber auch entspannte 7 Tage im Hochschwarzwald.

Wir sehen den Titi- und den Schluchsee, besuchen die Rothaus Brauerei, schauen vorbei bei "Prof. Brinkmann", fahren mit der Gondel auf den Feldberg, bestaunen einen Wasserfall, erkunden Freiburg, wandern in der Ravennaschlucht und klettern im Indoor-Hochseilgarten.


Und der Schwarzwald bietet noch so viel mehr - schwimmen, wandern, klettern, Boot fahren, Schluchten, Erlebnisparks, Roller Coaster...!

Von daher bekommt er eine klare Empfehlung von unserer Seite für Familien mit Kindern, aber auch Teenagern!


Konkrete und weitere Tipps und Empfehlungen erhältst Du gerne bei Buchung.


Du möchtest Dich zu Urlaub mit Teenagern und Kindern austauschen? Dann tritt der Facebook-Gruppe Familienurlaub - Reisen mit Teenagern und Kindern bei.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nicole Habermann - ReiseDesign

Selbständige Reiseberaterin

Haniklstraße 54

81829 München

(089) 43575642

info@reise-design.com

  • Facebook
  • Instagram